Applikations-Manager(in) 90-100%

Die Klinik Arlesheim ist ein Akutspital mit 82 stationären Betten in den Bereichen Onkologie, Innere Medizin und Psychiatrie/Psychosomatik sowie einer onkologischen Tagesklinik mit 24 Betten. Zum ambulanten Grundversorgungsangebot gehören Frauenheilkunde, Gastroenterologie, Hausarztmedizin, Kardiologie, Kinder- und Jugendmedizin, Neurologie und Pneumologie. Der Notfall ist rund um die Uhr geöffnet.

Die medizinische Diagnostik und Therapie basiert auf den modernen Möglichkeiten der naturwissenschaftlichen Medizin. Als erste anthroposophische Klinik weltweit verfügt die Klinik Arlesheim über 100-jährige Erfahrung mit dem integrativen Konzept der Anthroposophischen Medizin.

 

 

Zur Ergänzung unseres Informatik-Teams und im Hinblick auf eine spätere Nachfolge suchen wir nach Vereinbarung eine/n

Applikations-Manager(in) 90-100%

Aufgabenprofil:

  • Verantwortung für den Betrieb und die Weiterentwicklung unseres Klinikinformationssystems (KIS)
  • Beratung und Unterstützung der Fachbereiche zur Applikations- und Prozesshandhabung
  • Erarbeiten von Lösungen für die optimale Unterstützung unserer Kernprozesse
  • Release- und Changemanagement im Bereich der klinischen Applikationen
  • Support unserer klinischen Applikationen
  • Mitarbeit in Projekten inklusive Projektleitungsaufgaben
  • Schnittstelle zwischen unseren Fachbereichen, Informatik und Softwarelieferanten

 

Sie bringen mit: 

  • Informatik Ausbildung mit mehrjähriger praktischer Erfahrung von klinischen Fachapplikationen
  • Gute Kenntnisse eines Klinikinformationssystems, vorzugsweise Ines KIS
  • Erfahrung in der Business Analyse sowie im Requirements Engineering
  • Wünschenswert ist Erfahrung mit Software aus den Bereichen ERP, Diagnostik, Apotheke oder Labor
  • Abstraktionsvermögen und Kenntnisse der Abläufe in einem Spital um interdisziplinäre Prozesse zu gestalten, zu implementieren und zu steuern
  • Ganzheitliche Denkweise, strukturierte Arbeitsweise, proaktives Handeln, zielorientierte Hands-on-Mentalität
  • Adressatengerechte Kommunikationsfähigkeit sowie Freude am Kontakt mit anderen Berufsgruppen
  • Kenntnisse des schweizerischen Gesundheitswesens

  

Darauf können Sie sich (unter anderem) freuen:

  • Eine sorgfältige Einarbeitung sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenem Team und einem werteorientierten Spital
  • Gut zu erreichender Arbeitsort mit ausgezeichneter ÖV-Anbindung
  • Mindestens fünf Wochen Ferien
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Trauen Sie sich diese spannende Aufgabe zu? Dann freuen wir uns jetzt auf Ihre Bewerbung.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Michael Bätscher, Leiter ICT, gerne zur Verfügung: +41 61 705 73 50

 

Ihre vollständige Bewerbung können Sie einreichen unter folgendem Link: https://klinik-arlesheim-career.talent-soft.com

 

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.





Markiert als: job_listing