Abteilungsleiter Antriebs- und Systemtechnik (w/m)

 

Abteilungsleiter Antriebs- und Systemtechnik (w/m)

Abteilungsleiter Antriebs- und Systemtechnik (w/m)

Referenz-Nr: 060

Ihre Aufgabe

  • Ergebnisverantwortung der Abteilung mit fachkundiger, differenzierter und disziplinarischer Mitarbeiterführung der Entwicklung, Applikation und Antriebstechnik übernehmen
  • Organisation, Planung sowie bestehende Methodik und Systematik auf Potential prüfen und allfällige Massnahmen ausarbeiten, dem Team aufzeigen, umsetzen und implementieren
  • Neu- und Weiterentwicklungsprojekte initialisieren, technische Konzepte und Machbarkeitsklärungen von Antriebs- und Applikationssystemen in Zusammenarbeit mit der Elektronik und Software Abteilung erarbeiten sowie Lastenhefte erstellen
  • In enger Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und Partnerfirmen kosten- und produktionsoptimierte Lösungsvorschläge der zukünftigen Systeme und Baureihen erarbeiten
  • Sicherheits- und Qualitätsanforderung der Produkte gewährleisten und diese bis zu den internen/externen Produkteprüfung leiten und begleiten
  • Ressourcen in der Entwicklung planen und koordinieren sowie beim Designen der Systeme mittels 3D-CAD unterstützen
  • Projekte leiten und führen, Funktions-, Qualitäts-, Termin- und Kosteneinhaltung sowie technische und qualitative Zuständigkeit vom Produktportfolio und dem Lifecycle Management sicherstellen
  • Prototypenaufbau und interne Inbetriebnahme begleiten sowie Optimierungsmassnahmen definieren und umsetzten

Ihr Arbeitgeber

Weltweit agierende Unternehmung mit eigener Entwicklung und Herstellung eines qualitativ hochstehenden Produktportfolios für kundenspezifische Anwendung

Ihr Arbeitsort

Region Bern

Ihr Profil

  • Industrielle Praxiserfahrung als Teamleiter einer Konstruktion/Entwicklung mit disziplinarischer und fachlicher Mitarbeiterführung und Ergebnisverantwortung
  • Mechanische Konstruktions- und Entwicklungserfahrung in der Industrie sowie in der Projektführung/Projektleitung
  • Vorausdenkender, analytischer und systematischer Teamleiter, der situativ eine angepasste und gut verständliche Kommunikation pflegt sowie zielgerichtet und lösungsorientiert Entscheidungen trifft
  • Interessierte und offene Persönlichkeit, die gerne nahe am Geschehen steht, gegebenenfalls selbst in der Entwicklung mitwirkt und Kenntnisse vom Prototyp bis zum Serienprodukt sowie allenfalls in der Patentierung mitbringt
  • Ziel- und ergebnisorientierter sowie praxisnaher Ingenieur, der sich in einem fachtechnischen und interdisziplinären Umfeld wohl fühlt und ein gutes Gespür für realistische und machbare Lösungen hat
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Industrielle technische Grundausbildung (Konstrukteur, Polymechaniker oder vergleichbar)
  • Weiterbildung zum Maschineningenieur BSc/MSc

Weitere Informationen

tcc – the career company
Kurt Christen
+41 79 485 86 20 (auch ausserhalb der Bürozeiten)
+41 31 379 19 19
Bubenbergplatz 9
3011 Bern

BewerbenFragen zur Stelle

  • tcc – the career company
    Region Bern




Markiert als: job_listing