Der Zeitpunkt um einen guten Job zu finden

0

Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um einen guten Job zu finden

Wir befinden uns mitten in der schlimmsten globalen Pandemie. Die Wirtschaft befindet sich in einer Rezession. Wir erleben die bedeutendste Welle von Unruhen seit den 1960er Jahren. Wie und wo wir arbeiten (wenn wir arbeiten) wird grundlegend verändert.

Wenn Sie jedoch eine erfüllende Karriere suchen, gibt es keinen besseren Zeitpunkt als jetzt. Krise baut keinen Charakter auf; Es zeigt Charakter – in Menschen und Unternehmen und die vielfältigen Krisen, die wir durchleben, bieten ein seltenes Fenster in die Authentizität unserer Führungskräfte, unserer Marken und unserer Unternehmen.

Inmitten so vieler Unsicherheiten und Veränderungen können sich Unternehmen nicht länger hinter Auszeichnungen, Marken hinter ihren Logos und Führungskräften hinter ihren Titeln verstecken. Für Unternehmen ist es einfach, in guten Zeiten der beste Arbeitsplatz zu sein.

Aber wir leben nicht in guten Zeiten. Die körperliche Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter, das finanzielle Wohlergehen und die Zukunftssicherheit sind gefährdet. Wenn Unternehmen diese Herausforderungen meistern, werden ihre tatsächlichen Werte vollständig gezeigt. Arbeitssuchende sollten diese einmalige Gelegenheit nutzen und darauf achten, was enthüllt wird.

Mein Vorschlag: Wenden Sie sich zunächst an aktuelle Mitarbeiter. Was sagen Sie? Heben ihre Organisationen sie an oder drücken sie sie unter das Endergebnis? Fühlen sie sich gut aufgehoben oder vergessen? Vertrauen sie ihrer Leitung?

Weiter: Gehe direkt zur Quelle. Was sagen Unternehmen und ihre Führungskräfte und was tun sie vor allem? Haben sie Entlassungen vorgenommen, bevor Führungskräfte Gehaltskürzungen vorgenommen haben? Waren sie transparent oder ließen sie ihre Mitarbeiter im Dunkeln? Stimmen ihre Entscheidungen mit ihren angegebenen Werten überein?

Derzeit gibt es auf dem Markt nur eine minimale Auswahl. Aber wenn die Wirtschaft zurückkommt – und es wird -, wird sich die Macht wieder auf den Arbeitssuchenden verlagern. Entscheidungen, die Unternehmen heute treffen, werden morgen in Erinnerung gerufen. Die Belegschaft wird ihre Notizen auspacken und zwei Listen erstellen: Unternehmen, die ihren Mitarbeitern durch unbekannte Gewässer Priorität einräumen, und Unternehmen, die beim ersten Anzeichen eines Sturms verlassen sind. Mit diesen Informationen entscheidet eine neu befähigte Belegschaft, wo sie ihre Karriere aufbauen möchte.

Bei diesem Streben ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass diese Krisen noch nicht vorbei sind. Einige Unternehmen sind möglicherweise aus dem Block gestolpert, werden sich aber neu gruppieren und am Ende stark abschließen. Andere Unternehmen haben möglicherweise auf dem richtigen Fuss angefangen, werden aber am Ende zu kurz kommen. Es bleibt noch Zeit, Lehren zu ziehen und Führungskräfte zu entwickeln. Wir leben in herausfordernden Zeiten. Kein Leiter oder keine Organisation sind perfekt, aber ihre Aktionen werden vollständig angezeigt. Achten Sie genau darauf und beachten Sie alles. Wenn es soweit ist, setzen Sie diese Informationen ein.

Hinterlasse einen Kommentar